Zürich

Ein elegantes Zuhause mit Wohlfühlatmosphäre.

Das Einfamilienhaus in Zürich wurde neu konzipiert. Ziel war es, eine Zusammengehörigkeit der einzelnen Räume zu schaffen. Hierzu wurde eine neue Wegeführung durch das Haus erdacht. Der Wohnraum wird durch überfließende Ebenen locker eingeteilt und schafft so Rückzugsbereiche. Dem Interieur wurde eine Identität gegeben, die zum Stil der Eigentümer passt. Es befinden sich gezielt gesetzte Beleuchtungen an den flächenbündigen Einbauten. Diese Details ziehen sich von Raum zu Raum. Um Spannung in das Konzept zu bringen, wurden Glas und Edelstahl mit eleganten, samtigen Stoffen gemixt.